AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND KUNDENINFORMATIONEN (Stand Januar 2019)

 

für die Buchung von Kursen und Onlineprodukten.

 

Hinweis: Zur besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und

weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle

Geschlechter.

 

  1. GELTUNGSBEREICH

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für sämtliche

Vertragsbeziehungen zwischen KohlackTriCoaching und Verbrauchern

(„Kunden“, „Kursteilnehmer“ oder „Sie“), die kostenpflichtige Angebote

(Warenkäufe, Buchung von Fern- und Präsenzkursen und Prüfungen) über

die Website kohlacktricoaching.com bestellen. Für die Nutzung der kostenlosen Dienste auf der

Website Kohlacktricoaching.com gelten die Nutzungsbedingungen. Verwendet der Unternehmer

entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit

widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich

zugestimmt haben.

 

  1. VERTRAGSSCHLUSS

Mit Einstellung der Produkte (Kurse und Waren) auf unsere Webseite geben wir ein

verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande,

indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen

Produkte annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine

Bestätigung per E-Mail.

Der Vertrag steht unter dem Vorbehalt, dass bei allen Kursen: die Angaben in Ihrer Bestellung den auf der Website genannten

erforderlichen Zulassungsvoraussetzungen entsprechen und Sie zum Zeitpunkt des

Kursbeginns das in der Produktbeschreibung genannte Mindestalter erreicht haben.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail

  1. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen

Bestellungen sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

  1. PREISE

Bei Kursen und Prüfungen gelten die zum Zeitpunkt der Anmeldung auf der Website

genannten Preise.

  1. BEZAHLUNG

Die Zahlung kann mit den auf der Website spätestens bei Beginn des Bestellvorgangs

genannten Zahlungsarten erfolgen. Die Auswahl des Zahlungsmittels erfolgt bei jeder

Bestellung. Ein Anspruch auf die Nutzung eines bestimmten Zahlungsmittels besteht nicht.

 

  1. BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR TEILNAHME AN KURSEN
  2. Fälligkeit und Zahlung

Die jeweilige Gebühr ist zu dem in der Rechnung genannten Zeitpunkt vollständig zur Zahlung fällig.

Die jeweilige Kursgebühr von Onlinekursen ist in Teilzahlungen jeweils für einen Zeitabschnitt

von drei (3) Monaten zu möglich.

Sämtliche mit der Zahlung der Kursgebühr anfallenden Bankgebühren gehen zu Lasten des

Kursteilnehmers.

Ein Kurs oder eine Prüfung kann nicht begonnen oder fortgesetzt werden, sofern die

vereinbarten Zahlungstermine nicht eingehalten worden sind.

  1. Leistungsumfang

In den Gebühren sind je nach Kursart, Onlinevideos & Onlinearbeitsbücher (PDF) enthalten.

Weitere Einzelheiten ergeben sich aus den jeweiligen Produktbeschreibungen.

 

Der Teilnehmer an einem Onlinekurs

  • hat selbst Sorge zu tragen, dass er die für die Teilnahme am Kurs erforderlichen und im

Angebot genannten technischen Voraussetzungen erfüllt.

  • darf die ihm zur Verfügung gestellten Zugangsdaten zu Lern- und/oder Testplattformen von KohlackTricoaching nicht veröffentlichen oder Dritten zugänglich machen.

 

  1. Urheberrecht

Sämtliches Material (Texte, Bilder, Videos und sonstige Inhalte) ist urheberrechtlich geschützt. Den

Kursteilnehmern wird ausschließlich ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht für den

persönlichen Gebrauch im Rahmen der Kursteilnahme eingeräumt.

Es ist Kursteilnehmern insbesondere nicht gestattet, Kurs- oder Prüfungsmaterial – auch

auszugsweise – für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen beziehungsweise

weiterzuleiten, ins Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich

einzustellen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen. Etwaige

Urheberrechtsvermerke, Kennzeichen oder Markenzeichen dürfen nicht entfernt werden.

Verstöße gegen das Urheberrecht können strafrechtlich verfolgt werden.

  1. Kündigung von Onlinekursen

Unbeschadet Ihres gesetzlichen Widerrufsrechts gilt Folgendes:

Sie können ohne Angabe von Gründen den Vertrag innerhalb von 30 Tagen kündigen. Das Recht

KohlackTriCoachings und des Kursteilnehmers, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt.

  1. WIDERRUFSRECHT

Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht wie in den Widerrufsbelehrungen

beschrieben zu.

  1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

KohlackTriCoaching übernimmt keine Haftung für Trainingsunfälle und/oder Krankheiten, die während der Durchführung vom Training auftreten. Die Durchführung von aufgezählten Trainingsregimes, Ernährungsstrategien etc. erfolgt auf eigene Haftung.

 

WIDERRUFSBELEHRUNGEN UND WIDERRUFSFORMULARE

Für Verbraucher gilt Folgendes:

  1. Für Kurse

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu

widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (KohlackTriCoaching,

Theo-Neubauer-Straße 2, 07743 Jena, Deutschland bzw. hawaiifeeling@kohlacktricoaching.com)

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post

versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,

informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das

jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des

Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen

erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die

sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,

günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn

Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags

bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das

Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde

ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser

Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und

senden Sie es zurück.) (*) Unzutreffendes bitte streichen

– An Kohlack TriCoaching, Theo-Neubauer-Straße 2, 07743 Jena, Deutschland

bzw. hawaiifeeling@kohlacktricoaching.com

 

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf

der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

Folge mir